Rennbahn Kassel

Rennbahn – Modellbau – Technik

Hallo liebe Besucher und Interessenten des Rennbahn-Hobbys,

schön, dass ihr wieder zu uns auf die Seite gefunden habt.
Nach vielen Hürden haben wir unsere neuen Räume nun endlich fertiggestellt und bieten mit einem akribisch ausgearbeiteten Hygieneplan nun auch wieder einen regelmäßigen Betrieb an der Rennbahn an.

Neben angekündigten Rennveranstaltungen finden wie bisher jeden Mittwoch unterschiedliche Rennen in einem lockeren Rahmen statt.

Unsere 36 Meter lange und 5-spurige Holzbahn ist die optimale Voraussetzung für spannende Rennen und Zeitenjagd mit dem Boliden im Maßstab 124 und 1:32.
Für die korrekte Funktion sind analoge Autos auf Basis eines Zweileiter-Systems notwendig. Digitale Fahrzeuge, wie z.B. Carrera können allerdings von der digitalen Technik auf analog geführte Fahrzeuge umgestellt werden – das nur dazu, wenn ihr es in Erwägung zieht, mit dem eigenen Wagen bei uns einige Runden zu drehen. Termine zu den „offenen Abenden“ findet ihr in unserem Newsbereich.

Wenn ihr also in das Thema „Slotracing“ tiefer einsteigen wollt, findet ihr mit unseren unterschiedlichen Rennserien die gewünschte Tiefe, um ins Hobby eintauchen zu können.
Der Gelegenheits- oder ambitionierte Rennbahnfahrer findet mit Autos „ooB“ (out of Box – fertig gekaufte Autos) bei uns genauso eine Plattform für das Hobby, wie diejenigen, die ihren Boliden optimieren oder gar komplett selber bauen möchten. Unsere angebotenen Rennserien sind entsprechend gestaffelt. Ihr entscheidet über die Komplexität des Hobbys.

Nächste Veranstaltungen

Eröffnung Slotracing Kassel

24. Oktober 2018 @ 18:00 - 23:00

Scaleauto 2. Wertungslauf 2018

19. November 2018 @ 18:00 - 23:30

Scaleauto Auftaktrennen

16. Januar 2019 @ 18:30 - 23:00

Aktuelle Themen

Reglement REVOSLOT

Reglement für Fahrzeuge des Herstellers REVOSLOT: Wer darüber nachdenkt, an der geplanten Kasseler Stadtmeisterschaft teilzunehmen, hat mit dieser Marke zusätzlich die Möglichkeit, ohne weitere Modifikationen seinen Boliden dafür zu

Rennbahn fahren für jedermann

Unser Verein bietet ab sofort interessante Abende für diejenigen an, die gerne mit ihrem eigenen Auto analog auf einer großen Rennbahn fahren möchten. Wer also ein eigenes Auto besitzt -

Histroric Challenge 2019

Hallo Slotracer und Interessierte. Wir freuen uns, euch ein ganz besonderes Event - die Histroric Challenge präsentieren zu können. Es handelt sich um eine Rennserie, die 2009 von keinem

Gemeldete Teams zum GT Open 2019

Gemeldete Teams für das GT Open Teamrennen am 22. - 23. Februar 2019: Team Grauzone Fahrer: Carsten Levertz, Thomas Vollmer Bestätigt